Muschelcremesuppe im Stil von El Conde

Pair with Fino

Fino, ein trockener Weißwein aus den Trauben der Palomino-Rebe, lässt sich perfekt mit Schalentieren servieren. Der Fino in diesem Muschelgericht gleicht das Reichhaltige von Sahne und Butter aus. Seine Kräuter- und Mandelnoten ergänzen die feinen Noten von Pfeffer und Zwiebel.

Ingredients

1,5 kg 
Muscheln
Möhren
Lauchstangen
Kartoffeln, mehlig kochend
Zwiebel
Eigelb
2 große Gläser 
Fino Sherry
1,5 l 
Wasser
100 g 
Butter
300 g 
Sahne
Zum Abschmecken 
Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Directions

Die Muscheln in mehreren Gängen mit Wasser abspülen. Einen Topf mit einem halben Liter Wasser und dem Sherry erwärmen, die Muscheln dazugeben. Anschließend die garen Muscheln sorgfältig durch ein Musselintuch abseihen, die Flüssigkeit auffangen. Die Muscheln zur Seite stellen. Das Gemüse abspülen, in Würfel schneiden und gut abtropfen lassen. 70 g Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen, das Gemüse darin ca. 5 Minuten anbraten, bis es golden wird, dabei unaufhörlich umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgeseihte Brühe und das restliche Wasser hinzugeben. Bei geringer Hitze 20 Minuten lang kochen lassen. Währenddessen die Muscheln von ihrer Schale befreien. Die Suppe in einem Mixer zerkleinern und erneut abseihen, um eine glatte Creme zu erzielen. Bei Bedarf mit Sherry, Salz und Pfeffer nachwürzen. Das Eiweiß mit der Sahne vermischen und in die Suppe rühren, einige Minuten erwärmen, allerdings nicht aufkochen lassen. Muscheln in den Suppenschüsseln verteilen, mit Suppe auffüllen und je nach Bedarf heiß oder kalt servieren.

Sherry Wines ,
Share this Recipe
serving and consuming

Pairing Fino with food

Ideal als Aperitif, passt zu jeder Art von Tapas, insbesondere Oliven, Nüssen und Ibérico-Schinken.

Perfekt in der Kombination mit Fisch und Meeresfrüchten, besonders solchen mit salzigem Geschmack (Anchovis) und zu rohen Speisen (Sashimi).

Aufgrund seines geringen Essigsäuregehaltes schmeckt er hervorragend zu stark säuerbetonten Speisen (Salate mit Vinaigrette, marinierte Speisen, usw.), aber auch zu Kaltschalen wie Gazpacho oder Ajo Blanco.

Fino fast facts

Immer sehr kalt servieren

In einem Kühler mit Eis und Wasser auf 6º bis 8º C. halten.

Perfekt zu Tapas

Passt optimal zu einer Vielfalt von salzigen und pikanten Geschmacksnoten.

Das passende Glas

In traditionellen Catavinos mit weitem Rand oder in Weißweingläsern servieren.

Analytic data

  • Akoholgehalt zwischen 15 und 18 % vol. (meist 15 % vol.)
  • Zucker < 5 g / l (normalerweise < 1 g / l)
  • Gesamtsäuregehalt (Weinsäure) 3 - 5 g / l
  • Flüchtige Säure (Essigsäure) < 0,25 g / l
  • Sehr geringer Glyceringehalt < 2 g / l
Sherry Wines ,
Share this Recipe
Stay up to date on the lastest news from the Sherry region and events taking place near you.
Follow us

Meet the maker

Victoria Frutos Climent
Bodegas Real Tesoro &...
Reyes Gómez Rubio
Sánchez Romate ,...
Sergio Martínez Verdugo
Bodegas Lustau ,...
Juan Manuel Hidalgo
Emilio Hidalgo ,...
Rocío Ruiz
Bodegas Urium ,...
Salvador Espinosa Rodríguez
Bodegas y Viñedos Díez-Mérito...
José Antonio Sánchez Pazo
Delgado Zuleta ,...
Jan Pettersen
Fernando de Castilla...
Ignacio Lozano
Osborne , Enólogo
Salvador Real Figueroa
BODEGAS GARVEY ,...
Jerez-Xérès-Sherry

#SHERRYLOVER

TASTE, DISCOVER, LOVE
×

Receive the latest news from Sherry Wines.

Subscribe now!

GDPR

Thank you for joining our sherrylover community. We respect your privacy and promise to only send you news and events related to the D.O. Jerez and Manzanilla and their wineries.

In compliance with the current regulations on the Protection of Personal Data, we inform you that any personal data that you have provided to us, will be treated as long as you do not communicate otherwise, by REGULATING COUNCIL OF THE DENOMINATIONS OF ORIGIN "JEREZ-XÉRÈS -SHERRY "," MANZANILLA-SANLÚCAR DE BARRAMEDA ", and" VINAGRE DE JEREZ "in order to provide the requested services, answer your questions and send you information that may be of your interest. The recipient may exercise their rights of access, rectification, deletion, opposition, limitation of processing, data portability and not be the subject of automated individualized decisions (including the preparation of profiles), sending signed request by postal mail with subject "Data Protection ", To the address: Avda. Alcalde Álvaro Domecq, 2. 11.402, Jerez de la Frontera. Cádiz, clearly indicating the contact information and sending a copy of your identity document. You can also exercise the right to file a claim with the Spanish Agency for Data Protection (www.aepd.es).