Sherry Wines

Sherry-Etiketten

Merkmale der Sherry-Etiketten

Sherry-Etiketten

Rechtliche Vorschriften

Alle Sherry-Etiketten müssen laut Vorschriften der D.O. eine Reihe von Angaben enthalten. Häufig sind dort weitere Beschreibungen zu lesen oder rein dekorative Elemente zu sehen, was mitunter bei den Verbrauchern für Verwirrung sorgt.

Einige Angaben sind vorgeschrieben, wie beispielsweise die Weinsorte, die Erzeugerkellerei, der Inhalt und der Alkoholgehalt. Andere, wie die Marke oder auch weitergehende Beschreibungen sind der abfüllenden Kellerei freigestellt.

Name und Anschrift der Kellerei können auch durch die Abfüllernummer ersetzt werden. 

Besonders wichtig sind die Angaben auf dem rückseitigen Etikett, die den Stempel der Herkunftsbezeichnung und eine individuelle Zahlenkombination, die durch den Consejo Regulador vergeben wird, trägt. Beides gilt als Nachweis dafür ist, dass der Sherry oder Manzanilla in dieser Flasche sämtliche für die Erzeugung, den Ausbau und die Abfüllung der Weine geltenden Vorschriften erfüllt.

Jerez-Xérès-Sherry

#SHERRYLOVER

TASTE, DISCOVER, LOVE
×

Receive the latest news from Sherry Wines.

Subscribe now!

GDPR

Thank you for joining our sherrylover community. We respect your privacy and promise to only send you news and events related to the D.O. Jerez and Manzanilla and their wineries.

In compliance with the current regulations on the Protection of Personal Data, we inform you that any personal data that you have provided to us, will be treated as long as you do not communicate otherwise, by REGULATING COUNCIL OF THE DENOMINATIONS OF ORIGIN "JEREZ-XÉRÈS -SHERRY "," MANZANILLA-SANLÚCAR DE BARRAMEDA ", and" VINAGRE DE JEREZ "in order to provide the requested services, answer your questions and send you information that may be of your interest. The recipient may exercise their rights of access, rectification, deletion, opposition, limitation of processing, data portability and not be the subject of automated individualized decisions (including the preparation of profiles), sending signed request by postal mail with subject "Data Protection ", To the address: Avda. Alcalde Álvaro Domecq, 2. 11.402, Jerez de la Frontera. Cádiz, clearly indicating the contact information and sending a copy of your identity document. You can also exercise the right to file a claim with the Spanish Agency for Data Protection (www.aepd.es).